Przybylsche Fleischversuch

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
     Über uns
     Die Geschichte
     Bilder






Der sechste Tag

Das Fleisch wurde in seinem neuen Unterschlupf nicht aufgefunden.
Aber es hat neue Mitbewohner in seiner roten PLastikschachtel gefunden. Nein, noch keine Maden es waren Ameisen. Als Örnie die Schachtel aus dem Versteck nahm, nahm er einen sehr strengen Geruch war, der wenig später auch dem Bernd nicht entgangen ist. äußerlich ist zwar nicht soviel passiert, aber der Gestank wird von Tag zu Tag schlimmer, es ist wirklich überaus wiederlich trotzdem haben wir Spaß an der Sache
Richtige Hardcore Fans können uns ja per E-Mail kontaktieren und dann können wir ein Treffen mit dem Fan und dem Fleisch planen. Für richtige Fans ein muss um den wahren Gestank an eigenem Leibe zu fühlen.
Neue Fotos sind natürlich auch da.
Einfach unter Bilder nachschauen.





Örnie und Bernd
29.4.06 16:16


Der fünfte Tag

aufgrund mangelnder Zeit und schlechtem Wetters, haben wir das Fleisch heute nicht besucht. Bitte entschuldigt diese Unterbrechung aber wir bemühen uns täglich neue Bilder reinzustellen. Vom sechsten Tag werden welche kommen


Bernd und Örnie
29.4.06 16:10


Über uns

Nun findet ihr auch noch ein paar mehr Informationen über uns auf der linken Seite! Sobald Kritik auszuüben ist bitte ich darum! Viel Spaß auf der Page und immer schön ans Fleisch denken

Robinder
28.4.06 14:20


Der vierte Tag

Ahoi!
Das Fleisch wurde schon wieder brutal aus dem Versteck gerissen und keiner weiss wers wa...
naja wir haben es erstmal woanders untergebracht...vllt wird es da ja nicht so leicht aufgefunden

Ja heute wurden teilweise schon grünliche Färbungen sichtbar...
für genauere Informationen sind die Fotos da




Örnie
27.4.06 18:35


Der dritte Tag

Jemand hat unser geliebtes Fleisch gefunden

Da es noch am Legeplatz vorgefunden wurde haben wir folgende Theorie aufgestellt:

Jemand hat die auffällige rote Dose gefunden, aufgemacht und angewiedert weggeworfen. Lasst die Finger vom Fleisch!


Ja heute haben wir wieder Fotos gemacht und diese hochgeladen

es hat sich leicht gräulich verfärbt...ist aber noch nicht deutlich genug. Es muss wohl oder übel noch eine Weile dort bleiben und weiter oxidieren

Seht selbst und luschert die Bilder an




Örnie und Bernd
26.4.06 17:13


Der zweite Tag!

Heute hat das Fleisch eine große Tour unternommen, da Örnie einen strengen Geruch vernommen hat und es nach draußen verlegt hat.
Es hat gestunken wie Sau

und jetzt hat das Fleisch ein neues Zuhause gefunden. Der Legeplatz wird aber nicht verraten

Es tut uns leid , dass wir am zweiten Tag kein Bild gemacht haben
aber wir hatten einfach keine Zeit


So bald folgen neue Bilder




Örnie und Bernd
26.4.06 17:07


Der erste Tag!

Das Fleisch ist endlich da. Nach langem Suchen haben wir das richtige Fleisch gefunden. Versuchskosten am Anfang: 4,28€
für ca 1/2 Kilo Schweinefilet.








Da wir hier nicht genug Speicherkapazität haben, wurden die Bilder auf eine andere Seite verlegt. Um die Links abzurufen einfach auf die Rubrik Bilder klicken





Örnie und Bernd
24.4.06 15:30


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung